Favoriten

IREB® CPRE Foundation

Beginn:
25. Aug 2020
Ende:
27. Aug 2020
Kurs-Nr.:
-
Favorit:
0 Favorit
Preis:
1545,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
Seminarpreis:
1295,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Prüfungsgebühr:
250,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Seminar-Typ:
auch als Inhouse-Seminar verfügbar
Diesen Kurs buchen
Level:
Anfänger
8
Trainer:
exagon Trainer

Beschreibung

Das Seminar "CPRE Foundation Level" Seminar vermittelt das Grundlagenwissen im Anforderungsmanagement nach dem IREB® Standard. Dieses Seminar legt die Wissensbasis für alle, die im Kontext des Requirements Engineering tätig sind. Sie erlangen Wissen über die Vorgehensweise und Fachterminologie im professionellen RE und erweitern Ihr Methodenwissen über strukturiertes Anforderungsmanagement.

Das Seminar bereitet Sie parallel auf die Prüfung zum Erwerb des international anerkannten Zertifikates „IREB® Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level“ vor, als Ihren weiteren Karrierebaustein.

.

Inhalte / Module

  • Einführung und allgemeine Grundlagen
  • System und Systemkontext abgrenzen
  • Werkzeugunterstützung
  • Anforderungen ermitteln
  • Anforderungen dokumentieren
  • Anforderungen prüfen, abstimmen und verwalten

Zielgruppe

  • Projektmanager, Requirements Engineers, IT-Architekten
  • Business Analysten, Product Owner
  • Mitarbeiter der Fachabteilungen, IT-Revisoren
  • Anforderungsmanager, Organisatoren, Key-User
  • Projektleiter, Teilprojektverantwortliche
  • Berater, Consultants
  • Interessierte Projektmitarbeiter

Voraussetzungen

Für dieses Seminar müssen Sie keine Voraussetzungen mitbringen.

Prüfung und Zertifizierung

  • Die Prüfung wird inhaltlich nach den Richtlinien der IREB durchgeführt: sie dauert 75 Minuten. In dieser Zeit sind ca. 45 Multiple-Choice Fragen zu beantworten, die unterschiedlich schwierig sind und entsprechend mit unterschiedlich vielen Punkten bewertet werden. Während der Prüfung sind - außer einem Sprachwörterbuch - keine Hilfsmittel zugelassen.
  • Die Prüfung gilt als bestanden, wenn mindestens 70,00 % der maximal möglichen Punkte erreicht wurden.
  • Die Prüfung wird von einer lizenzierten Zertifizierungsstelle, der ISQI,  durchgeführt, ausgewertet und zertifiziert; daher gelten für den Prüfungsablauf die ISQI-Richtlinien.
  • Die Examenssprache ist Deutsch (wahlweise auch in englischer Sprache oder Chinesisch (Mandarin), Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Spanisch und Schwedisch.

Bei einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen kann die Examensprüfung direkt im Anschluss des Seminars „vor Ort“ und in Papierform absolviert werden. Bei weniger als 4 Prüflingen behalten wir uns vor alternativ einen Voucher auszuhändigen, mit dem die Teilnehmer die Prüfung in einem offiziellen Testcenter zu einem frei wählbaren Termin ablegen können. Nähere Informationen dazu werden wir rechtzeitig kommunizieren bzw. auf Anfrage mitteilen.

 Dauer & Zeiten

  • die Seminardauer beträgt 3 Tage.
  • die täglichen Seminarzeiten liegen üblicherweise zwischen 09.00 - 17.00 Uhr.

Unterlagen und Literatur

  • Teilnehmer unseres Seminars erhalten einen umfangreichen Seminarordner mit allen dargestellten Inhalten, Musterprüfungen und Glossar.

 

Referenten

Unsere akkreditierten Trainer sind ausgebildete und zertifizierte Experten, im Bereich des Requirements Engineerings (nach IREB®), IT-Service Managements / ITIL®, ISO 20000 Berater & Auditoren, Change Manager und Business Coaches mit entsprechender Projekterfahrung und Know-how aus dem "Daily-Business"

 

Weitere Seminare finden Sie hier.


Diesen Kurs buchen: IREB® CPRE Foundation

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

Kategorie

Tags