exagon® Academy - unsere nächsten Seminare

 IREB® CPRE Foundation - 05.05.-07.05.2020 - Siegburg

 

Das Seminar "CPRE Foundation Level" Seminar vermittelt das Grundlagenwissen im Anforderungsmanagement nach dem IREB® Standard.

Dieses Seminar legt die Wissensbasis für alle, die im Kontext des Requirements Engineering tätig sind. Sie erlangen Wissen über die Vorgehensweise und Fachterminologie im professionellen RE und erweitern Ihr Methodenwissen über strukturiertes Anforderungsmanagement.

Das Seminar bereitet Sie parallel auf die Prüfung zum Erwerb des international anerkannten Zertifikates „IREB® Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level“ vor, als Ihren weiteren Karrierebaustein.

Inhalte / Module

  • Einführung und allgemeine Grundlagen
  • System und Systemkontext abgrenzen
  • Werkzeugunterstützung
  • Anforderungen ermitteln
  • Anforderungen dokumentieren
  • Anforderungen prüfen, abstimmen und verwalten

Seminarzeiten: Das Seminar dauert 3 Tage - jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Prüfung: optional am 3. Seminartag

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

 

ITIL® 4 Managing Professional Transition Modul - 11.05.-15.05.2020

Dieses Zertifikatstraining ist der „Fast Track“ zur Erlangung des neuen ITIL® 4 Managing Professional Status, und zwar für alle Personen, die bereits unter der vorherigen ITIL® Edition mindestens 17 Credits erworben bzw. bereits den ITIL® Expert Status erreicht haben. Der Schwerpunkt dieses 5-tägigen Seminars, besteht sowohl in der Vermittlung der wesentlichen Neuerungen sowie auch Änderungen von ITIL® 4 gegenüber der vorherigen ITIL® Version 3 (2011 Edition).

Dieser besondere „Fast Track“ wird als Transition-Modul, beginnend ab November 2019, für einen Übergangszeitraum von mindestens 12 Monaten verfügbar sein.

Seminarziele & Nutzen

  • Das Seminar „ITIL® 4 Managing Professional Transition“ ist der schnellste Weg („Fast Track“) zur Erlangung es neuen Titel „ITIL® 4 Managing Professional“ und steht allen Personen offen, die nachweislich bereits gute Kenntnisse in ITIL®3 erworben haben (Details siehe „Voraussetzungen“).
  • In diesem Seminar werden die Kernelemente sowohl aus den ITIL 4 Grundlagen (Foundation) als auch der vier relevanten Aufbau-Module zum Managing Professional vermittelt. Damit erhalten die Teilnehmer das theoretische Wissen, um IT Service Organisationen nach modernen Prinzipien zu gestalten und zu steuern.
  • Ziel dieses 5-tägigen Trainings ist die kompakte Vermittlung der wesentlichen und ggü. ITIL®3 neuen bzw. geänderten Inhalte, gemäß offiziellem Lehrplan (Syllabus) der Axelos Ltd. (UK).
  • Gleichzeitig werden die Teilnehmer auf das direkt im Anschluss an das Seminar stattfindende (optionale) Examen zum Erwerb des international gültigen Zertifikats „ITIL® 4 Managing Professional“ vorbereitet.
  • Das zu erwerbende Zertifikat ist personengebunden und stellt für den Teilnehmer einen wertvollen persönlicher Karrierebaustein dar.

Seminarzeiten: Das Seminar dauert 5 Tage - jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Prüfung: am 5. Seminartag

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

 

ITIL® 4 Foundation - 26.05.-27.05.2020 - Siegburg

Dieses Training vermittelt dem Teilnehmer die Basiskonzepte von ITIL®4, der neuesten Generation des "Best Practice" Frameworks und de facto Standard für IT Service Management.

Hierzu wird schwerpunktmäßig auf die ITIL® 4 Konzepte des „4 Dimensionen-Mo­dell“ sowie  „Service Value System“ mit der Service Value Chain (Wertschöpfungskette) als zen­tralem Element eingegangen und ebenso die wesentlichen Praktiken vorgestellt.

Seminarziele und Nutzen

  • Im Seminar „ITIL® 4 Foundation“ wird Ihnen das Grundwissen zur neuesten Generation des ITIL® "Best Practice" vermittelt.
  • Diese essentielle Wissensgrundlage ist für alle Personen relevant, die in der IT Service Branche tätig sind.
  • Ziel dieses 2-tägigen Trainings ist die Vermittlung der aktuellen ITIL® 4-Terminologie mit ihren Schlüsselbegriffen, Grundkonzepten, Prinzipien und Practices, gemäß offiziellem Lehrplan (Syllabus) der Axelos Ltd. (UK).
  • Mit dieser Schulung erhalten die Teilnehmer die theoretischen Grundlagen, um IT Service Organisationen nach modernen Prinzipien zu gestalten und zu steuern.
  • Gleichzeitig werden die Teilnehmer auf die direkt im Anschluss an das Seminar stattfindende (optionale) Examensprüfung zum Erwerb des international gültigen „ITIL® Foundation Certificate in IT Service Management“ vorbereitet.
  • Das erworbene Zertifikat ist personengebunden und damit für jeden Teilnehmer als persönlicher Karrierebaustein nutzbar.

Seminarzeiten:  Das Seminar dauert 2 Tage - jeweils von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Prüfung: am 2. Seminartag

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier

 

ITIL® 4 Foundation mit Praxistag - 02.06.-04.06.2020 - Siegburg

Dieses Training vermittelt dem Teilnehmer die Basiskonzepte von ITIL®4, der neuesten Generation des "Best Practice" Frameworks und de facto Standard für IT Service Management.

Hierzu wird schwerpunktmäßig auf die ITIL® 4 Konzepte des „4 Dimensionen-Mo­dell“ sowie  „Service Value System“ mit der Service Value Chain (Wertschöpfungskette) als zen­tralem Element eingegangen und ebenso die wesentlichen Praktiken vorgestellt.

Seminarziele und Nutzen

  • Im Seminar „ITIL® 4 Foundation“ wird Ihnen das Grundwissen zur neuesten Generation des ITIL® "Best Practice" vermittelt.
  • Diese essentielle Wissensgrundlage ist für alle Personen relevant, die in der IT Service Branche tätig sind.
  • Ziel dieses 2-tägigen Trainings ist die Vermittlung der aktuellen ITIL® 4-Terminologie mit ihren Schlüsselbegriffen, Grundkonzepten, Prinzipien und Practices, gemäß offiziellem Lehrplan (Syllabus) der Axelos Ltd. (UK).
  • Mit dieser Schulung erhalten die Teilnehmer die theoretischen Grundlagen, um IT Service Organisationen nach modernen Prinzipien zu gestalten und zu steuern.
  • Gleichzeitig werden die Teilnehmer auf die direkt im Anschluss an das Seminar stattfindende (optionale) Examensprüfung zum Erwerb des international gültigen „ITIL® Foundation Certificate in IT Service Management“ vorbereitet.
  • Das erworbene Zertifikat ist personengebunden und damit für jeden Teilnehmer als persönlicher Karrierebaustein nutzbar.

Seminarzeiten:  Das Seminar dauert 3 Tage - jeweils von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Prüfung: am 2. Seminartag

Praxistag: am 3. Tag

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.

Ihre exagon® Academy